Heymann - O hätt' ich doch mein Kind verkauft

O hätt' ich doch mein Kind verkauft


Werner Richard Heymann zum 112. Geburtstag: Seine Hits, in neuen Arrangements gesungen und gespielt von Gerlinde Kempendorff und dem Saxophoquartett „four in a row” sowie Geschichten seines Lebens, gelesen von seiner Tochter Elisabeth Trautwein-Heymann aus seiner Biografie „Liebling, mein Herz lässt dich grüßen”.

Opening: Medley seiner bekannten Songs, instrumental 4 Saxophone
1. O, hätt ich doch mein Kind verkauft für einen Cryslerwagen!
2. Wenn ich Sonntags in mein Kino geh
3. Schattenfox
4. Die älteren Jahrgänge
5. Elisabeth
6. Ich will nicht morgen schon dein Gestern sein
7. Es führt kein Weg zur Seeligkeit
8. Chanson Kiki – Warum nur hold und schön und rein?
9. Komm mit mir nach Brasilien!
10. Auftrittslied – Mein Leben geb ich fürs Theater!

Musik: Werner Richard Heymann
Arrangements: four in a row
Texte: Gilbert, Heymann, Robinson, Brennert

> Kontakt für weitere Informationen
> Fenster schließen
> Inhalt drucken